TaKeTiNa September-Workshop

TaKeTiNa September-Workshop

Jeder Rhythmus hat einen Puls. Polyrhythmik entsteht, wenn unterschiedliche Pulsationen ein gemeinsames Verhältnis miteinander eingehen. Wir kennen sie aus der afrikanischen, kubanischen oder brasilianischen Musik. Im TaKeTiNa lässt sich Polyrhythmik über Schritte, Klatschen und Singen erfahren und erlernen. Die im Wechsel mit den Entspannungs- und Ruhephasen erfahrene Spannung der TaKeTiNa-Polyrhythmik hat eine heilsame Wirkung.



Leitung: Michael Schwartz mit Doro Mack am Surdo
Ort: Esslingen, Panoramaklinik, Mülbergerstraße 66, Google Maps
Termin: 2. September 2017
Zeit: 16-19 Uhr
Teilnahmegebühr: 30 EUR
 

Anmeldung

 akzeptiert

*Pflichtfelder


Ihre Anmeldung ist vorläufig und wird in der Reihenfolge der Eingänge berücksichtigt.
Sie wird verbindlich, sobald Sie eine Anmeldebestätigung von uns erhalten. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.